Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
  » Zentralstaubsauger
     › Übersicht 
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 www.Dumpsemv.com Best Dumps Shop (Banks, PROs + Photo DL and MMN, Shops, RDP, SEARCH SSN/DOB/DL/CS/C
 www.Dumpsemv.com High Quality Dumps Track 1&2 With Pin Cvv Dumps Full Cashapp Transfer Paypal & Wu S
 www.Dumpsemv.com Legit Dumps Shop | Cardumps Cvv | Dumps Feedback | Dumps Trust | Cloned Card Emv Ch
 www.Dumpsemv.com High Quality Dumps Track 1&2 With Pin Cvv Dumps Full Cashapp Transfer Paypal & Wu S
 www.Dumpsemv.com Legit Dumps Shop | Cardumps Cvv | Dumps Feedback | Dumps Trust | Cloned Card Emv Ch

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Ratgeber    
» Lüftung » Zentralstaubsauger 

Übersicht

 
...das passt zum Thema  

 

Zentralstaubsauger, Übersicht

Bei einem ZentralstaubsaugerZentralstaubsauger
Bei einem Zentralstaubsauger handelt es sich um eine fest installierte Staubsaugeranlage mit einem Saugaggregat und dezentral angordneten Saugsteckdosen. Zentralgerät und Saugsteckdosen sind miteinander durch Konststoffrohrleitungen verbunden. Angeschlossen werden kann ein bis etwa 8 m langer Saugschlauch mit Ansaugdüse. Zentralstaubsauger haben Vorteile für Hausstauballergiker, da die gesaugte Luft zentral über Dach abgeblasen wird und die sonst zurückgeblasenen Mikrostäube vermieden werden.
wird die eingesaugte staubige Luft durch ein Rohrsystem zum Zentralgerät, dem eigentlichen Staubsauger, geleitet. Dort wird die Luft wie bei gewöhnlichen Staubsaugern gefiltert und der Staub in einem Staubbehälter aufgefangen. Die gefilterte Luft wird dann über einen Geräuschdämpfer geleitet, aber nicht wieder in den Raum zurückgeblasen. Statt dessen wird die grob gereinigte Luft über eine Auslassdüse ins Freie geführt. So kommen Sie nicht mehr mit der mit Mikrostaub belasteten Luft in Berührung. Selbst kleinste Partikel, auch Mikroorganismen, werden mit dem Luftstrom aus dem Raum entfernt, was nicht nur das Staubwischen erleichtert, sondern eine hohe hygienische Luftqualität sichert.

Handhabung des Zentralstaubsaugers

  • Die Saugdosen befinden sich in Steckdosenhöhe. Sie sind so angeordnet, dass jede Ecke in jedem Raum von einem etwa 8 m langen Saugschlauch erreicht werden kann.
  • Wird der Saugschlauch in eine der im Haus verteilten Saugdosen gesteckt, geht durch einen Kontakt das Zentralgerät in Betrieb und das Saugen kann beginnen.

Vorteile

Besonders staubempfindlichen Personen wird eine große Erleichterung verschafft. Die durch Zentralstaubsauger erreichbare Raumluftqualität ist bedeutend höher als bei konventionellen Systemen, da die Feinstäube, Mikroorganismen, Pollen usw. nicht wieder im Raum verteilt werden.

  • Die Lärmbelästigung ist wesentlich geringer.
  • Das Zentralgerät kann an einem für die Reinigung geeigneten Ort, z.B. im Keller oder dem Hauswirtschaftsraum, untergebracht werden.
  • Eine Geruchsbelästigung wie bei konventionellen Staubsaugern gibt es nicht.
  • Der Wartungsaufwand (Staubbeutel wechseln) ist deutlich kleiner.
  • Durch den Unterdruck, den der Zentralstaubsauger im Betrieb entwickelt, wird während des Staubsaugens ein einfacher hygienischer Luftwechsel hervorgerufen.
  • Zentralstaubsauger lassen sich im Allgemeinen einfach und effizient handhaben. Benötigt werden beim Staubsaugen lediglich ein entsprechend langer, leichter Saugschlauch und unterschiedliche Saugdüsen.

Kosten

Die Kosten für das Material einer kompletten Zentralstaubsauger-Anlage liegen zwischen 750,- und 1750,- EUR.

Hinweise zur Planung

  • Planen Sie die Saugdosen so, dass mit dem Saugschlauch und dem Griffstück alle Ecken erreicht werden können. Hilfreich ist das ausmessen mit einer entsprechend langen Schnur, die etwa einen Meter kürzer sein sollte (Das Saugrohr ist steifer als die Schnur).
  • Versuchen Sie mit möglichst wenig Saugdosen auszukommen. Die Praxis zeigt, dass man so wenig wie möglich die Saugdose wechseln möchte.
  • Planen Sie in mehrgeschossigen Häusern die Anordnung der Saugdosen möglichst senkrecht übereinander, so dass kurze Rohrverbindungen entstehen.
  • Die Saugdosen sollten knapp unterhalb des Lichtschalters angeordnet werden. So ersparen Sie sich das Bücken und die Dosen stören das Möblieren nicht.
  • Vergessen Sie nicht, eine Saugdose in Reichweite der Garage bzw. des Carports anzuordnen. Zentralstaubsauger eignen sich auch gut zur Innenreinigung von Autos.
  • Versuchen Sie so zu planen, dass Sie mit möglichst wenigen Bögen auskommen. Jeder Bogen verschlechtert die Saugleistung. Wenn Bögen notwendig sind, achten Sie auf einen möglichst großen Radius.
  • Auch bei einem Zentralstaubsauger müssen Filter und Staubsack gewechselt werden. Achten Sie daher auf uneingeschränkte Bedienbarkeit der Zentraleinheit.

siehe auch

  • Hersteller von Zentralstaubsaugeranlagen

© by f.nowotka | zuletzt geändert am: 25.03.2003 | 15327 x gelesen


Druckbare Version Druckbare Version    Diesen Ratgeber empfehlen Diesen Ratgeber empfehlen
Geben Sie hier ein Stichwort zur Suche nach ergänzenden Informationen ein:
  

  heiz-tipp.de gibt Ihnen auch gern individuelle Tipps und beantwortet konkrete Fragen. Nutzen Sie dazu unseren Service, z.B. die Beratung per eMail

[ Zurück ]
Preise vergleichen für
StromGas