Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
  » Zentralversorgung
    » m. Speicher
      » Grundlagen
         › Übersicht 
         › Aufbau und Funktion
         › Größe und Art der Wärmetauscher
         › Notwendigkeit von Sicherheitseinrichtung
         › Vor- und Nachteile
         › Wirtschaftlichkeit
         › Legionellengefahr
         › Beheizung mit Nachtstrom
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 ICQ:748441620 Sell Cvv Fullz Info SSN DOB DL DUMPS Cash App Transfer WU PapPal Bank Logins
 ICQ:748441620 Sell Cvv Fullz Info SSN DOB DL DUMPS Cash App Transfer WU PapPal Bank Logins
 ICQ:748441620 Sell Cvv Fullz Info SSN DOB DL DUMPS Cash App Transfer WU PapPal Bank Logins
 ICQ:748441620 Sell Cvv Fullz Info SSN DOB DL DUMPS Cash App Transfer WU PapPal Bank Logins
 ICQ:748441620 Sell Cvv Fullz Info SSN DOB DL DUMPS Cash App Transfer WU PapPal Bank Logins

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Ratgeber    
» Warmwasserbereitung » Zentralversorgung » m. Speicher » Grundlagen 

Warmwasserbereitung mit Speicher, Grundlagen, Übersicht

 
...das passt zum Thema  
 Service:
-Beratung per eMail
 Forum: Zentralversorgung

 

Warmwasserspeicher - Übersicht

Quelle:ASEW

Speicher, Boiler, manchenorts auch Kessel genannt, sind Bezeichnungen für einen Behälter, in dem Trinkwasser erwärmt und bevorratet wird. Sie bekommen Warmwasserspeicher zu kaufen, die entweder direkt oder indirekt erwärmt werden (DIN 4753, Trinkwassererwärmer). 

»› Aufbau und Funktion

Eine wichtige Rolle spielen der oder die WärmetauscherWärmetauscher
Ein Wärmetauscher (auch Wärmeübertrager) ist ein Gerät, das Wärme eines Mediums an ein anderes oder das gleiche Medium übertragen kann, ohne dass sich die Medien dabei vermischen. Wärmetauscher findet man u. a. in Warmwasserspeichern in Form von gewickelten Rohren oder Rohrbündeln zur Übertragung der Heizwasserwärme an das Trinkwasser. In Be- und Entlüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung werden z. B. Kanalwärmetauscher zur Entwärmung der Abluft und Übertragung der Wärme an die kältere Zuluft eingesetzt.
in einem Warmwasserspeicher. 

»› Welche Bedeutung haben Größe und Art der Wärmetauscher?

Einer Warmwasseranlage mit Speicher hat - wir haben es mit der Ausdehnung von Wasser zu tun - auch entsprechenden Sicherheitsanforderungen zu genügen.

»› Benötigt eine Anlage zur Warmwasserbereitung mit Speicher Einrichtungen zur Sicherheit?

In der modernen Heizungstechnik werden überwiegend indirekt erwärmte Warmwasserspeicher eingesetzt - heute schon und in der Zukunft zunehmend unter Einbeziehung einer Solaranlage (siehe »› Warmes Wasser mit der Sonne... )

Die Warmwasserbereitung mit einem zentralen Speicher besitzt überwiegend Vorteile gegenüber der Warmwasserbereitung mit Durchlauferhitzern

»› Vor- und Nachteile

Dennoch greifen viele Ratsuchende noch zu anderen Lösungen der Warmwasserbereitung. Viele Ergebnisse sind jedoch unbefriedigend, da sie stark von veralteten Auffassungen und von Verkaufsinteressen beeinflusst sind. Leider geben auch die Heizungsbaubetriebe nicht immer die optimalen Antworten.

»› Ist die zentrale Warmwasserbereitung mit Speicher preiswert und wirtschaftlich?

Ein Thema ist in den letzten Jahren stark strapaziert und oft ausschließlich emotional diskutiert worden. Es ist die hygienische Qualität des Trinkwassers aus Warmwasserspeichern. Im Mittelpunkt von Ängsten, Diskussionen  und Lösungsansätzen steht dabei die Frage nach einem möglichen Infektionsrisiko durch LegionellenLegionellen
Die legionella pneumophila ist ein Bakterium, welches fast in jedem Wasser in kleinen Konzentrationen vorkommt. Es gilt als Verursacher der sogenannten Legionärskrankheit. Legionellen vermehren sich bei Temperaturen um 30 °C bis 40 °C in stehendem Wasser (z.B. im Warmwasserspeicher). Oberhalb von 55 °C stirbt der Erreger jedoch schnell ab. Legionellenhaltiges Wasser kann nach heutigem Erkenntnisstand unbedenklich getrunken werden. Wird der Erreger jedoch über feinste Wassertröpfchen (Aerosole, z. B. durch feinverstäubende Duschköpfe) eingeatmet, können fiebrige Atemwegserkrankungen auftreten, die im schlimmsten Fall bis zum Tod führen. Vorsicht ist deshalb auch bei Zimmerspringbrunnen geboten.
. Lesen Sie dazu: 

»› Gibt es ein Legionellen-Infektionsrisiko?

Bei einem Angebot preiswerten NachtstromsNachtstrom
Mit Nachtstrom bezeichnet man Strom für spezielle Anwendungen, wie Nachtstromspeicherheizgeräte bzw. die Warmwasserbereitung, der vertragsabhängig, z.B. in einer Zeit zwischen 22.00 und 6.00 zu günstigerem Preis bezogen werden kann. In einigen Gebieten Deutschlands wird ein Nachtstromtarif (Schwachlast) z.B. ab 22.00 Uhr auch für alle anderen Anwendungen angeboten, womit jedoch meist auch eine geringfügige Erhöhung des Strompreises im Normalzeitraum verbunden ist (Mengengrenze beachten!).
ist die Verlockung groß, warmes Wasser in ausreichender Menge nachts zuzubereiten.

»› Ist die Aufheizung des Speichers mit Nachtstrom kostengünstig?

Natürlich denkt man beim Aufstellort des Speichers zuerst an den Keller oder untergeordnete Nebenräume. Aber führt diese Überlegung zu optimalen Ergebnissen?

»› Wo stellt man den Speicher am besten hin?

Außerdem: 

»› Möglichkeiten energiesparender Betriebsweise von Warmwasserspeichern

© by f.nowotka | zuletzt geändert am: 03.02.2005 | 27453 x gelesen


Druckbare Version Druckbare Version    Diesen Ratgeber empfehlen Diesen Ratgeber empfehlen
Geben Sie hier ein Stichwort zur Suche nach ergänzenden Informationen ein:
  

  heiz-tipp.de gibt Ihnen auch gern individuelle Tipps und beantwortet konkrete Fragen. Nutzen Sie dazu unseren Service, z.B. die Beratung per eMail

[ Zurück ]
Preise vergleichen für
StromGas