Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
  » Zentralversorgung
    » m. Speicher
      » Zirkulation
         › Übersicht
         › Planung
         › Aufbau u. Funktion
         › Zeitschaltuhr
         › Temperatursteuerung 
         › Anforderungssteuerung
         › Schwerkraftanlage
         › Begleitheizung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Sicherheit für Oma
 www.Dumpsemv.com High Quality Dumps Track 1&2 With Pin Cvv Dumps Full Cashapp Transfer Paypal & Wu S
 www.Dumpsemv.com Legit Dumps Shop | Cardumps Cvv | Dumps Feedback | Dumps Trust | Cloned Card Emv Ch
 www.Dumpsemv.com High Quality Dumps Track 1&2 With Pin Cvv Dumps Full Cashapp Transfer Paypal & Wu S
 www.Dumpsemv.com Legit Dumps Shop | Cardumps Cvv | Dumps Feedback | Dumps Trust | Cloned Card Emv Ch

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Ratgeber    
» Warmwasserbereitung » Zentralversorgung » m. Speicher » Zirkulation 

Temperatursteuerung

 
...das passt zum Thema  
 Forum: Zentralversorgung

 

Zirkulationseinrichtung durch Temperatursteuerung

Die Zirkulationspumpe wird dann eingeschaltet, wenn die Temperatur in der ZirkulationsleitungZirkulationsleitung
Zirkulationseinlauf in einen WarmwassserspeicherDie Zirkulationsleitung ist eine wärmegedämmte Rohrleitung mit geringem Durchmesser, die das sich abkühlende Wasser einer Warmwasserleitung mit Hilfe der Zirkulationspumpe zum Speicher zurückführt. Kann eine Zirkulationsleitung nicht nachgerüstet werden, besteht eine Alternative in einem elektrischen Heizband, was jedoch hohe Betriebskosten verursacht.
- durch die Wärmeverluste bedingt - unter einen bestimmten Wert sinkt. Diese Art der Regelung eignet sich für größere Wohnhäuser mit mehreren Wohnungen, wo eine zeitliche Vorgabe der Pumpeneinschaltzeit nicht bzw. kaum möglich ist. Bei dieser Lösung sollte geprüft werden, ob eine generelle Abschaltung in den Nachtstunden möglich ist. Der Elektro-Energieverbrauch für die Zirkulationspumpe ist deutlich höher als bei der Kurzzeitprogrammierung.

In einem Leserbrief an die Energiedepesche Nr.2/98 wird folgender Vorschlag gemacht: Der Fühler eines Temperaturschalters wird vor der Pumpe am Rohr der Zirkulationsleitung angebracht. Er schaltet die Pumpe ein, wenn eine Temperaturuntergrenze von 30 °C unterschritten wird und wieder aus, wenn die Temperatur 35 °C erreicht. bleibt die Zeitschaltuhr, die die Hauptnutzungszeiten vorgibt. 

[Anmerkung von heiz-tipp: Die Temperaturunter- bzw. obergrenze muss bei der jeweiligen Anlage experimentell ermittelt werden]


© by f.nowotka | zuletzt geändert am: 24.03.2003 | 22004 x gelesen


Druckbare Version Druckbare Version    Diesen Ratgeber empfehlen Diesen Ratgeber empfehlen
Geben Sie hier ein Stichwort zur Suche nach ergänzenden Informationen ein:
  

  heiz-tipp.de gibt Ihnen auch gern individuelle Tipps und beantwortet konkrete Fragen. Nutzen Sie dazu unseren Service, z.B. die Beratung per eMail

[ Zurück ]
Preise vergleichen für
StromGas