Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
  » Abgas, Schornstein
    » Schornsteinfeger
       › Schornsteinfegertätigkeit, Übersicht
       › Vorschriften
       › Rechte, Pflichten
       › Grundstückseigentümer 
       › Urteile
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 HOT Seller CVV Good 2022 - NON VBV Credit Card/De
 HOT Seller CVV Good 2022 - NON VBV Credit Card/Debit Card U
 HOT Seller CVV Good 2022 - NON VBV Credit Card/Debit Card
 HOT Seller CVV Good 2022 - NON VBV Credit Card/Debit Card
 HOT Seller CVV Good 2022 - NON VBV Credit Card/Debit Card

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Ratgeber    
» Heizung » Abgas, Schornstein » Schornsteinfegertätigkeit 

Grundstückseigentümer

 
...das passt zum Thema  
 Forum: Abgas, Schornstein

 

Wesentliche Pflichten und Rechte des Grundstückseigentümers im

  • Feuerungsanlagen, die neu errichtet oder wesentlich geändert worden sind, dürfen erst in Betrieb genommen werden, wenn der Bezirksschornsteinfeger die Brandsicherheit und die sichere Abführung der Abgase bescheinigt hat. Von der geplanten Inbetriebsetzung ist der Schornsteinfegermeister rechtzeitig zu informieren. Ein Probebetrieb ist zulässig, wenn eine vorherige Abstimmung zwischen den am Bau Beteiligten und dem Schornsteinfegermeister stattgefunden hat.
  • Grundstückseigentümer sind verpflichtet, dem Bezirksschornsteinfegermeister und seinen Bediensteten den Zutritt zu ihren Grundstücken und Räumen zu gestatten, damit die Heizungsanlage überprüft und gereinigt werden kann.


© by f.nowotka | zuletzt geändert am: 06.03.2003 | 12579 x gelesen


Druckbare Version Druckbare Version    Diesen Ratgeber empfehlen Diesen Ratgeber empfehlen
Geben Sie hier ein Stichwort zur Suche nach ergänzenden Informationen ein:
  

  heiz-tipp.de gibt Ihnen auch gern individuelle Tipps und beantwortet konkrete Fragen. Nutzen Sie dazu unseren Service, z.B. die Beratung per eMail

[ Zurück ]
Preise vergleichen für
StromGas