Anzeige

Ratgeber-Info, Schornsteinfegerkosten

Kapitel:: » Heizkosten » Heizkostenabrechnung » Abrechenbare Kosten › Schornsteinfegerkosten

Umlagefähige Kosten im Sinne der Heizkostenverordnung

Zu den Schornsteinfegerkosten gehören die Kosten für die Kaminreinigung, die Immissionsmessungen und die Feuerstätten- und Abgaswegeschau. Ebenso umlagefähig sind Kosten die im Zusammenhang mit Lüftungsanlagen entstehen; sie gehören jedoch nicht in die Heizkostenabrechnung, wenn die Anlage nicht der Verbrennungsluftversorgung dient.

Die Leistungen regeln sich nach der BundesImmissionsSchutzVerordnung und der Kehr- und Überprüfungsordnungen der Länder. Die Gebührenhöhe richtet sich nach der Kehr- und Überprüfungsgebührenordnung des jeweiligen Bundeslandes

Achtung: Abnahmegebühren für die Abgasanlage gehören zu den Investitionskosten der Anlage!



Datum der letzten Änderung: 05.06.2008 | © by f.nowotka
News+Tipps kommen von heiz-tipp.de | Die Webadresse für diese News+Tipps ist: http://www.heiz-tipp.de/modules.php?name=DocTree&dtIsBlk=y&dtId=645