Anzeige

Forum: Diverse Themen

VerfasserThema: Undichter Rolladenkasten
Icetea   geschrieben: 26.05.2016, 14:19   
Hallo,

bei uns ist schon längere Zeit der Rolladenkasten undicht. Meinem vermieter habe ich dies schon mehrmals gesagt. Allerdings ist bisher ncoh nichts passiert. Damit ich nicht umsonst heize, würde ich das nun gerne selbst machen. Es sind ca 6 kleinere Stellen, an denen Luft ins Innere kommt. Ich denke Silikon oder Acryl würde bei diesen Stellen reichen. Auf https://www.baustoffhandel-nrw.de/dichtstoffe/ gibt es auch Acryl-Dichtmasse. Ist das richtig? Kann man das nehmen, oder ist das dafür ungeeignet?

LG
[ Der Beitrag wurde bearbeitet von Icetea am 26.05.2016, 14:19 ]

Frambois   geschrieben: 29.05.2016, 18:16   
Ich würde mir vorher genau überlegen, ob ich das mache, denn gerade wenn du nur zur Miete wohnst, muss alles mit dem Vermieter abgesprochen werden, sonst kann das am Ende blöd für dich ausgehen.
Juliane45   geschrieben: 03.06.2016, 08:02   
Stimme in diesem Fall Frambois zu

© by f.nowotka
Diese Seite kommt von heiz-tipp.de | Die Url für diese Seite ist
http://www.heiz-tipp.de/modules.php?name=Forum&file=viewtopic&topic=2158&forum=48​&diverse_themen&undichter_rolladenkasten