Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Neue Serien Ideen
 Gebäudereinigung
 Online Kredit
 Under de senaste 18
 Casino Spiele

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Lexikon    
Im Lexikon suchen Übersicht Begriff hinzufügen

[  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  Ä  Ö  Ü ]

Im heiz-tipp.de-Lexikon wurde gefunden:

Isocyanat

Isocyanat ist ein Ausgangsstoff bei der Herstellung des Kunststoffes Polyurethan, aber auch ein Bindemittelbestandteil von Holzspan-, Holzwerkstoffplatten und OSB-PlattenOSB-Platte
OSB-Platte mit Nut- und FederDie OSB-Platte (OSB - Abkürzung für oriented strand board) ist eine Holzwerkstoffplatte, die aus drei Schichten ausgerichteter Holz-Flachspäne, sogenannter Strands, hergestellt wird. Durch einen ähnlichen Aufbau wie Sperrholz, garantiert die OSB-Platte hohe Festigkeitseigenschaften und Formstabilität im Einsatz und bei der Zerspanung.
. Problematisch sind die Zersetzungsprodukte Isocyanathaltiger Platten oder Kunststoffe im Brandfall (Spuren von Bläusäure und KohlenmonoxidKohlenmonoxid
Kohlenmonoxid ist ein farbloses, sehr giftiges Gas. Das Molekül besitzt ein Kohlenstoff- und ein Sauerstoffatom (Strukturformel CO) und entsteht durch unvollständige Verbrennung kohlenstoffhaltiger Brennstoffe. Kohlenmonoxid ist messpflichtig bei der Überprüfung von Heizungsanlagen (Kehr- und Überprüfungsverordnung). Seine Giftigkeit wird verursacht durch eine Blockierung der Sauerstoffaufnahme im Blut, indem es sich anstelle des Sauerstoffes mit den roten Blutkörperchen verbindet. Bereits geringe Mengen wirken gesundheitsschädigend bis zum Tod. CO war früher ein Bestandteil des Stadtgases.
). Mit hohen Konzentrationen von Isocyanaten in der Atemluft ist auch bei der Be- bzw. Verarbeitung der entsprechenden Materialien zu rechnen, z.B. BauschaumBauschaum
Umgangssprachliche Bezeichnung für einen Ortschaum aus Polyurethan- (PUR) oder Harnstoff-Formaldehyd-UF-Schaum. Bauschaum wird überwiegend als Montagehilfsmittel (Fenster, Türen, Rohrleitungen, Durchbrüche) eingesetzt. Das übliche Ausschäumen zwischen Fensterrahmen und Mauerwerk allein reicht nicht aus, um langfristig hohe Lufdichtheit zu erzielen. Ebenso unsicher ist es, Fensterbänke lediglich mit Ortschaum zu montieren, ohne dabei Luftdichtheitsmaßnahmen zu ergreifen. Die Wärmedämmung von Hohlwandmauerwerk kann durch Ortschaum verbessert werden (nachträgliche Kerndämmung).
(Pur-OrtschaumPUR-Ortschaum
PUR-Ortschaum ist die Abk. von Polyurethan-Ortschaum, der vor Ort durch chemische Reaktion von Polyol und Polyisocyanat unter Treibmittelzusatz (Kohlendioxid) entsetht. Er wird erst am Einbauort zu Dämm- und Montagezwecken zur Aufschäumung gebracht.
) oder Pur-HartschaumPUR-Hartschaum
Abk. für Polyurethan-Hartschaum, einem Schaumkunststoff, der aus Erdöl durch chemische Reaktion von Polyol und Polyisocyanat hergestellt wird. Polyurethan-Hartschaum wird unter Treibmittelzusatz (früher in Deutschland FCKW - heute Pentan) aufgeschäumt zu Blöcken oder Formteilen. PUR-Hartschaum hat sehr gute wärmeämmende Eigenschaften.
.


...das passt zum Begriff  
 Lexikon:
PIR-Hartschaum, Polyurethan-Hartschaum, Polyurethan-Ortschaum,
 Ratgeber:
Polyurethan-Hartschaum (PUR/PIR), Polyurethan-Hartschaum (PUR)
Polyurethan-Ortschaum, Polyurethan-Ortschaum (PUR-Schaum, Dosenschaum)
 Service:
-Beratung per eMail
 Bücher: zum Thema

 

Copyright © by heiz-tipp.de - (45416 mal gelesen)

Preise vergleichen für
StromGas