Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Einladungskarten für Geschäftseröffnung
 Werkzeugkoffer
 Edelstahlwellrohr für Heizung
 Zu hohe Temperaturen, was tun?
 Sportwetten Erfahrungen

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Einstellungen WarmwasserecoTec plus
Forum Warmwasserbereitung, Zentralversorgung

Moderation: now
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Warmwasserbereitung, Zentralversorgung » 
VerfasserThema: Einstellungen WarmwasserecoTec plusDruckerfreundliche Version
Asterix73
wenige Beiträge


  geschrieben: 21.09.2013, 18:38   
Hallo zusammen,
ich bräuchte ein wenig Unterstützung. Habe seit neuestem ein Gas-Wandheizung ecotec plus VC DE 126/3-5. Hier gibt es einen Drehknopf zur Einstellung der Warmwassertemperatur. Der witterungsgeführte Regler VRC 470 hat ebenfalls eine Einstellung für Wunschtemperatur - Warmwasserkreis - Warmwasser (Werkseinstellung 60 Grad). Kann mir jemand sagen, wo der Unterschied liegt und was ich am Besten einstelle?
Eigentlich müsste doch ein viel geringere Einstellung wie 45 Grad ausreichen. Die Legionellenschutzfunktion ist deaktiviert. Auch hier bin ich unschlüssig, ob diese Sinn macht?

Ein Solardifferenzregler VRS 560 ist auch noch vorhanden.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Asterix73
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas