Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Aktienhandel
 Wo könnte ich mich nach einem Treppenlift umsehen?
 Was ist euer Lieblings IPhone?
 Fotoleinwand gesucht!
 Traumurlaub

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Bitte bitte dringend Hilfe - Miteigentümer zieht über unsere Leitung Warmwasser
Forum Warmwasserbereitung, Zentralversorgung

Moderation: now
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Warmwasserbereitung, Zentralversorgung » 
VerfasserThema: Bitte bitte dringend Hilfe - Miteigentümer zieht über unsere Leitung WarmwasserDruckerfreundliche Version
hausdame
wenige Beiträge


  geschrieben: 03.09.2015, 12:42   
Hallo, ich bin neu hier im Forum und benötige dringend Hilfe. Wir sind eine Wohneigentümergemeinschaft bestehnd aus 2 Parteien (zerstritten). Nun ist uns aufgefallen, dass die andere Partei (von der wir seinerzeit auch die Wohnung gekauft haben), über eine unserer Leitungen Warmwasser zieht.

Folgendes Problem: Immer wenn die Heizungspumpen laufen - fast immer (obwohl Sommer und Heizung auf Sommerbetrieb)verbraucht die andere Partei täglich nicht mehr als 14 l Warmwasser, welches über die WW-Uhr der anderen Partei läuft (2 Personen). An diesen Tagen verbrauchen wir statt 50 Liter WW immer so um die 80 Liter WW. Und es ist so, dass wir wenn wir einen bestimmten Warmwasserhahn aufdrehen, unser Zähler schneller läuft als normal bei 50 Litern. Bei der anderen Partei ist es auch so, dass wenn die Pumpen (jede Wohnung eine - aber es sind grundsätzlich dann beide an) laufen und Warmwasser genommen wird, die WW Uhr der anderen Partei nur kurz anläuft und dann stoppt. Gespräche mit der anderen Partei sind nicht möglich. Wie ist sowas möglich? Wir gehen davon aus, dass wir seit Jahren das WW der anderen Partei mitbezahlen. Es muss doch möglich sein, herauszufinden, wo dieses Rohr verläuft. Gibt es Unternehmen die sich auf derartige Prüfverfahren spezialisiert haben? Ich bitte wirklich dringend um Hilfe, damit wir nicht länger über den Tisch gezogen werden. Wir sind fix und fertig. Bitte daher dringend um Hilfe.

Schon jetzt vielen Dank. Hausdame


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  hausdame   Zur Webseite von hausdame
Engelmarco
einige Beiträge


  geschrieben: 18.04.2016, 09:43   

Hallo,
also ich kann dir nur raten dich direkt an deinen Anwalt zu wenden und dich rechtlich beraten lässt damit dir auch evtl. die vorangegangenen Kosten erstattet werden. Zuvor würde ich mich dann mit einem Handwerker abstimmen, der sich im Keller mal den Rohrverlauf und Wasserzähler genauer anschaut. Das kann ja echt nicht sein!
Ich habe allerdings noch eine andere Frage und zwar habe ich derzeit das Problem, dass es so unfassbar lange dauert bis mein Wasser warm wird. Es dauert teilweise bis zu 5 Minuten bis ich endlich kein kaltes Wasser mehr spüre. Neben der Zeitverschwendung ist das auch echt eine riesen Wasserverschwendung, was ich mich echt nervt! Ich denke, dass dies an meiner nicht allzu funktionstüchtigen Wärmepumpe liegt. Deshalb suche ich derzeit eine gutes qualitätvolles Ersatzprodukt. Habe online im Sutertech Shop eine Wärmepumpe gefunden http://www.sutertech-shop.ch/waermepumpen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Kann mich da jemand bzgl des Produktes nochmal beraten? Gibt es noch irgendetwas wichtiges zu beachten?
Danke im Voraus für Antworten!


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Engelmarco   Zur Webseite von Engelmarco
Dettek
einige Beiträge


  geschrieben: 03.08.2016, 12:02   
Was?! Das ist jawohl unerhört! Warum kann man mit der anderen Partei nicht reden? Ist da schon durch andere Situationen böses Blut ins Spiel gekommen? Sowas ist einfach wahsninnig ärgerlich, ich kann deine Frustration sehr gut verstehen. Grundsätzlich bleibt euch wohl tatsächlich nichts anderes übrig, als euch an einen Anwalt zu wenden, der sich mit derartigen Belangen auskennt und dann vielleicht ein Schreiben an die Hausverwaltung oder ähnliches aufsetzt. Mit der diesbezügl. Rechtslage bin ich aber leider überhaupt nicht vertraut, tut mir Leid
Ich wünsch' euch viel Erfolg und starke Nerven!


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Dettek
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas