Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 You play in online?
 Games
 Games
 Falschgeld online kaufen (bundesdokumente48hrs.de/
 Dachdecken zu Hause

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Helfen Luftentfeuchter gegen Schimmel
Forum Lüftung, Schimmelpilz

Moderation: now
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Lüftung, Schimmelpilz » 
Seite [ < 1 | 2 | 3 > ]
VerfasserThema: Helfen Luftentfeuchter gegen SchimmelDruckerfreundliche Version
Bojann
einige Beiträge


  geschrieben: 29.03.2016, 15:37   
Der Link auf dentaldeal hört sich vielversprechend an. Hast du damit Erfahrungen gesammelt? 

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Bojann
Markus95
wenige Beiträge


  geschrieben: 09.05.2016, 19:49   
Also bei uns hat es geholfen. Wir wohnen in einem 70er Jahre Betonbau und da gibt es leider hin und wieder Schimmel. Wenn du dich informieren willst bevor du was falsches kaufst schau mal hier vorbei:
Luftenfeuchter Informationen

Da ist alles ganz gut erklärt
Hoffe das hilft! lg

[ Der Beitrag wurde bearbeitet von Markus95 am 09.05.2016, 20:03 ]


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Markus95
JenBer
einige Beiträge


  geschrieben: 29.06.2016, 21:18   
Wenn es draußen sehr feucht ist, kann so ein Luftentfeuchter eine sehr gute Sache sein. Bekommt man auch heutzutage zumammen in einem Klimagerät

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  JenBer   Zur Webseite von JenBer
TheresaW
einige Beiträge


  geschrieben: 10.07.2016, 14:22   
Wir haben in unserem neuen alten Keller zusätzlich zum Luftentfeuchter einen Hygrometer, mit dem wir die Feuchtigkeitswerte kontrollieren können. In unserer Mietwohnung vorher hatten wir sehr viel Ärger, weil die ganze Winterkleidung, Koffer und Reisetaschen weggeschimmelt ist,weil das Fenster nicht richtig dicht war.
Generell helfen Luftentfeuchter aber nur vorzubeugen und nicht, wenn der Schimmel bereits da ist.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  TheresaW   Zur Webseite von TheresaW
Mucki
einige Beiträge


  geschrieben: 22.07.2016, 16:32   
Na, wenn du einen hast, kannst du ihn aufstellen, aber den Schimmel besiegen wirst du nicht.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Mucki   Zur Webseite von Mucki
Dettek
einige Beiträge


  geschrieben: 03.08.2016, 12:15   
Ja, meines Wissens nach ist es nciht so leicht möglich, bereits vorhandenen Schimmel durch Lüften bzw. Luftentfeuchter einfach so wieder loszuwerden. Als Vorbeugung sind jedoch beide Altermativen unbedingt empfehlenswert. Ist jedoch erst einmal Schimmel im Haus bzw. in der Wohnung, muss das alles professionell entfernt werden. Das Pech hatten wir vor Kurzem leider auch...

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Dettek
BeneS
wenige Beiträge


  geschrieben: 24.10.2018, 15:42   
Hallo zusammen,

da ja jetzt die kalte Jahreszeit bevorsteht, wollte ich das Thema noch einmal aufnehmen und fragen, ob jemand aktuelle Erfahrungen mit Luftentfeuchtern hat un ggf. ein Gerät empfehlen kann. Das Gerät soll in einem ca. 18 m² großen Raum (Altbau) eingesetzt werden.
Viele Grüße


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  BeneS   Zur Webseite von BeneS
Sierela
viele Beiträge


  geschrieben: 25.10.2018, 08:07   
Wir haben auch, vor allem im Bad, Probleme mit Schimmel.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Sierela
BeneS
wenige Beiträge


  geschrieben: 26.10.2018, 10:50   
Ich habe mir jetzt mal zwei Geräte rausgesucht,die ich in die engere Auswahl nehmen würde. Hat jemand vielleicht schon Erfahrung mit Gerät oder Marke?
https://de.trotec.com/produkte-services/maschinen-homecomfort/entfeuchtung/kondensations-luftentfeuchter-ttk-serie/ttk-24-e/
https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1959795_-mdf2-20den3-comfee.html
Grüße


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  BeneS   Zur Webseite von BeneS
Brandolf
viele Beiträge


  geschrieben: 12.11.2018, 19:27   
Ich habe das Schimmelproblem bei mir im Haus mit einem Luftentfeuchter lösen können, allerdings muss man sich vorher genau informieren, um da richtige Gerät wählen zu können. Es gibt verschiedene Modelle, wie Kompressionstrockner, Adsorptionstrockner, Peltier-Entfeuchter und die einfachste Variante Granulat-Entfeuchter.
Bei mir zeigte sich der Schimmelpilz direkt nach dem Einzug in der Küche und im Badezimmer und das war wirklich mehr als ärgerlich.
Damit sich das Problem nicht im ganzen Haus ausbreitet, musste sofort eine gute Lösung her, so dass ich mich sehr ausführlich online unter Luftentfeuchter informiert habe und am Ende einen Kompressionstrockner gekauft habe.
Das Gerät war bei mir im Haus recht lange im Einsatz, aber es hat die ganze Feuchtigkeit aus den Wänden entzogen, so dass das Schimmelproblem komplett gelöst wurde.
Gruß


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Brandolf
Seite [ < 1 | 2 | 3 > ]
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas