Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Hilfe Lebenslauf erstellen?
 Rauchen aufhören
 Stickstoffgenerator konfigurieren!?
 Mit was heizt ihr eure Wohnung ein?
 Herbst und Gesundheit

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Vaillant ecoTEC plus VC ploetzlich kein Warmwasser mehr
Forum Heizung, Regelung

Moderation: now
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Heizung, Regelung » 
VerfasserThema: Vaillant ecoTEC plus VC ploetzlich kein Warmwasser mehrDruckerfreundliche Version
fewo
wenige Beiträge


  geschrieben: 23.12.2012, 12:45   
Hallo,
ich habe eine Vaillant ecoTEC plus VC
(VC 126/3-5), eine in dem Heizgeraet eingebaute calorMATIC 430 Witterungsgefuehrter Betrieb)und externer Speicher VIH R-120.

Mein Heizungsbauer hatte behauptet die beiden Regler (Heizwasservorlauf und Brauchwasser) haben 
dann keine Funktion und es ist egal wie diese stehen, macht ja alles angeblich die eingebaute calorMATIC.(Beide Regler hat er in die Mitte gestellt)
Die Brauchwasser Solltemperatur an der calormatic ist auf 60Grad eingestellt. Hat soweit auch funktioniert.

Gestern Abend kam dann beim Duschen nach einer weile (ich hatte Glueck, aber meine Frau hat es erwischt)kein warmes Wasser mehr.
Das Heizgeraet war auf normalem Betrieb und es wurde auch keine Stoerung angezeigt.
Alle Leitungen am Speicher waren kalt.

Nach dem sonst alles ok ausgesehen hat, habe ich den Regler fuer Brauchwasser mal nach rechts gedreht und die Heizung hat dann auf Brauchwassererwaermung umgestellt und aufgeheizt.
Der Regler scheint also auch bei eingebauter Calormatic eine Funktion zu haben. 
(Auch wenn mein Heizungsbauer was anderes behauptet)

Ich habe dann hier im Forum (Danke an now fuer die info)gelesen, dass beide Regler bei externer Calormatic 430 immer auf rechtsanschlag stehen sollen.
Bezieht sich dies auch auf die im Heizgeraet eingebaute CalorMATIC 430?

Kennt jemand eine moegliche Ursache weshalb der externe Speicher nicht mehr aufgeladen wurde obwohl es bisher funktioniert hatte?

Vielen Dank fuer Eure Hilfe vorab.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  fewo
Fabische
wenige Beiträge


  geschrieben: 08.03.2014, 17:25   
Leider hat hier ja noch niemand auf den plötzlichen Warmwasserausfall bei der Ecotec Plus Therme geantwortet. Ich möchte jedenfalls nur bestätigen, dass bei uns heute genau das gleiche passiert ist. Erst nachdem wir die Heizungsfunktion komplett abgeschaltet hatten, heizte das Warmwasser wieder. Sehr misteriös...

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Fabische
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas