Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Klingel und Tür Sprechanlegen in Karlsruhe Sparkosten?
 Update April 11, 2021 => Sell CVV/Passport/Fullz/eGift
 Victory at the Olympics is like flying into space
 Update April 11, 2021 => Sell CVV/Passport/Fullz/eGift
 Buy Valid Cvv CC Dumps Track 1/2 CC SSN DOB Track -

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Zählerstand - HILFE!!
Forum Heizkosten, Heizkostenabrechnung

Moderation: now, Heizer, Nicelink
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Heizkosten, Heizkostenabrechnung » 
VerfasserThema: Zählerstand - HILFE!!Druckerfreundliche Version
Black_Phoenix
wenige Beiträge


  geschrieben: 02.10.2008, 23:58   
hallo zusammen,
habe ein problem, vielleicht weiß jemand rat:

bin seit dem 18. januar 2008 aus einer gemeinschaftlichen wohnung mit meinem damaligen lebensgefährten raus (er tauschte das schloss der WOHNUNGStür), als ich eine bekannte in köln besuchen wollte. dies war nach der entgültigen trennung. von da an kam ich nicht mehr in diese wohnung. herausgabe der persönlichen gegenstände wurde mir verweigert. also hab ich nur mittels anwalt meine sachen erhalten. der vermieter entließ mich damals unter beachtung der 3monatigen kündigungsfrist zum ende märz 2008 aus der wohnung.

und nun zum hauptteil... der damals angemeldete strom wurde von mir bezahlt. die miete hatte mein damaliger lebensgefährte eigenwillig übernommen. nun habe ich es erst vor zwei tagen geschafft, aus diesem versorgungsvertrag für strom und erdgas entlassen zu werden, weil sich mein damaliger vermieter auch mit diesen und jenen schriftstücken quer stellte... mein ehemaliger partner hatte damals den mietvertrag geändert, nachdem er das schloss ausgewechselt hatte (mit tipp ex hatte er meinen namen weggestrichen und durch seine schwester ergänzt). nach rücksprache mit dem vermieter musste ich feststellen, dass er von dieser änderung nichts wusste. bis heute liegt ihm kein geänderter mietvertrag seitens meinem ehem. partners vor. (was ja normalerweise vom vermieter ausgehen sollte). nun erreichten mich auch informationen darüber, dass seit meinem "auszug" im januar 2008 kein abschlag vom strom und erdgas mehr beglichen wurde. derzeit haben sich schulden in höhe von über 1240,00 euro angesammelt. nach rücksprache mit dem strom- und erdgasversorger muss ich ebenfalls einen teil der summe tragen, obwohl ich nachweisen kann, seit januar nicht mehr in der wohnung gewesen zu sein. darüber existiert schriftverkehr mit der damaligen anwältin sowie zeugen hier in köln. er meinte, dass er dafür zählerstände benötigt hätte. nur ich hatte ja überhaupt keinen zugang mehr zur wohnung.... und nun steh ich da und weiß nicht weiter..

von meinem erdgas- und stromanbieter habe ich eine endabrechnung mit zählerständen und dem verbrauch in den wohnzeiträumen erhalten. der januar 2008 hat eine separate angabe. darf ich den zählerstand zurückrechnen und diesen angeben? der vermieter müsste diese ja auch gegenzeichnen, aber er weiß weder die nummer vom zähler noch irgendwelche zählerstände. oder reichen die schreiben der anwältin aus? ich habe ja seit dem 18. januar nichts mehr verbraucht. und damals wurde der zählerstand nicht abgelesen.

bitte, hat jemand rat?


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Black_Phoenix   Zur Webseite von Black_Phoenix
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas