Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Autoankauf Schweiz
 Wo kann ich offene Stellen für Jobs in Niederösterreich anzeigen?
 Baufinanzierung Beratung
  ICQ :748495488 selling CVV TRACK BANK LOGIN FULLZ PAYPAL SPAM TOOLS TRANSFER
 Sell Cvv/Transfer WU/Bank/acc paypal Logins/ ICQ :748495488

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Heizkosten: Ablesen der Werte
Forum Heizkosten, Heizkostenabrechnung

Moderation: now, Heizer, Nicelink
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Heizkosten, Heizkostenabrechnung » 
VerfasserThema: Heizkosten: Ablesen der Werte Druckerfreundliche Version
jul-e
wenige Beiträge


  geschrieben: 03.09.2011, 11:29   
Hallo,

wir haben unsere Heizkostenabrechnung für 2010 erhalten. Soweit haben wir alles verstanden und noch nicht mal etwas an den 113,57 EUR Nachzahlung auszusetzen. Was wir nicht verstehen sind die Zahlen, die abgelesen wurden.

Unsere Abrechnung bezieht sich nur auf den kompletten Monat Dezember 2010, da wir am 29.12.10 eingezogen sind (aber den ganzen Dezember schon rein durften, um zu renovieren etc.). Wohnungsübergabe war a 25.11.2010.

Folgende Werte wurden ermittelt:

Raum: 5230
Wohnungsübergabe 25.11.2010: 1439/576
Ablesung Firma 19.1.2011: 252/1971
Kontrolle von uns 3.9.2011: 1462/1971

Raum: 3313
Wohnungsübergabe 25.11.2010: 39/62
Ablesung Firma 19.1.2011: 57/205
Kontrolle von uns 3.9.2011: 606/205

Raum: 3315
Wohnungsübergabe 25.11.2010: 171/104
Ablesung Firma 19.1.2011: 16/247
Kontrolle von uns 3.9.2011: 305/247

Raum: 5132
Wohnungsübergabe 25.11.2010: 160/98
Ablesung Firma 19.1.2011: 131/314
Kontrolle von uns 3.9.2011: 613/314

Raum: 1745
Wohnungsübergabe 25.11.2010: 704/417
Ablesung Firma 19.1.2011: 159/879
Kontrolle von uns 3.9.2011: 556/879

Meine Fragen sind: Die Werte NACH dem Schrägstrich unter Ablesung Firma und Kontrolle von uns sind dieselben. Das sind die Ablesewerte. Das sind dann also auch die Werte, die wir verbraucht haben, oder?

Bei dem Punkt Wohnungsübergabe sind die Ablesewerte VOR dem Schrägstrich. Beispiel: Raum 1745: von der Wohnungsübergabe bis heute (3.9.) haben wir 175 verbraucht: 879 - 704 = 175.

Mh, von Ablesung Firma und Kontrolle von uns verändert sich jedoch der Wert hinter dem Schrägstrich nicht. Aber wenn es der Verbrauch ist, müsste der sich ja geändert haben (mindestens von der Wohnungsübergabe bis zur Ablesung durch die Firma).

Wieso stehen die abgelesenen Werte, also die Werte, die wir verbrauchen, einmal vor und einmal nach dem Schrägstrich? Hat das was mit der Ableseung im Winter und Sommer zu tun (im Winter vor dem Schrägstrich; im Sommer dahinter)?

Ich verstehe nicht, welche Zahlen hier verwendet werden. Die Messgeräte an den Heizungen geben die Heizungsnummer (=Raum) und einmal 2 Werte an. Einen mit einem Sympol "Stift" und einen ohne das Symbol "Stift". Das Symbol mit dem Stift ist der HINTER dem Schrägstrich - also doch der Verbrauchswert.

Ich könnte mir noch vorstellen, dass bei der Wohnungsübergabe die Werte vor und nach dem Schrägstrich vertauscht wurden, aber auch dann machen die Werte keinen Sinn:

Beispiel: Raum 5230

576/1439 - 252/1971 - 1492/1971

Das würde bedeuten, dass wir nur von Wohnungsübergabe bis zur Ablesung im Januar verbraucht haben, aber nicht vom Januar bis jetzt, denn der Wert verändert sich nicht.

Weiß jemand, diese Werte zu deuten und kann mir weiterhelfen? Stehen die Ablesewerte immer hinter dem Schrägstrich und sind die mit dem Symbol "Stift"?. Was sind die Werte vor dem Schrägstrich?

Vielen Dank schon einmal.
jul-e



  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  jul-e
now
sehr viele Beiträge


  geschrieben: 05.09.2011, 18:23   
Die erste Zahl (z.B. 1439), die bei der Wohnungsübergabe abgelesen und eingetragen wurde, ist der für die Abrechnungsperiode aufgelaufene Verbrauchswert (bis - in diesem Fall - zum Wohnungswechsel am 25.11.). Der zweite Wert nach dem Schrägstrich ist der gespeicherte Verbrauchswert vom Vorjahr - dieser bleibt immer ein Jahr zu Kontrollzwecken im Speicher (memory-wert)und verändert sich nicht. Die Ablesung vom 19.01.2010 -> 252/1971 zeigt nun für den Raum 5230, dass Sie vom Einzugstermin (Stand 1439 Verbrauchseinheiten) bis zum 31.12.2010 (1971 Verbrauchseinheiten Endstand) 1971 minus 1439 EinheitenEinheiten
Physikalische Einheiten der Energie:
  • 1 GJ GigaJoule = 1000 MJ (MegaJoule)
  • 1 MJ = 1000 kJ (kiloJoule)
  • 1 kJ = 1000 J (Joule),
  • 1 GWh (GigaWattstunde) = 1000 MWh (MegaWattstunden)
  • 1 MWh = 1000 kWh (kiloWattstunden)
  • 1 kWh = 1000 Wh (Wattstunden)
  • Umrechnung: 1 kWh = 3,6 MJ = 860 kcal,
veraltet: eine kcal kilocalorie = 1000 Kalorien
(Vormieter), also 532 Verbrauchseinheiten verbraucht haben. Die Kontrolle zum 03.09.2011 zeigt nun den unveränderten Vorjahresendwert aus 2010 an, nämlich 1971 Einheiten und den bis dahin seit dem 01.01.2011 aufgelaufenen neuen Wert von 1462 Verbrauchseinheiten, denn immer am 01.01. fängt das Siele mit 0 von vorne an. Nachfragen? 

[ Der Beitrag wurde bearbeitet von now am 05.09.2011, 18:26 ]


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  now   Eine eMail senden an now   Zur Webseite von now
jul-e
wenige Beiträge


  geschrieben: 05.09.2011, 22:18   
Vielen Dank now, jetzt sind wir schlauer. Eine Nachfrage habe ich doch noch: Sind in den abgelesenen Werten vom 19.1. die verbrauchten Einheiten des Januars bereits enthalten - also vom 1.1. bis 19.1.?

Danke.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  jul-e
now
sehr viele Beiträge


  geschrieben: 09.09.2011, 11:26   
Ja, der erste Wert ist die Zahl der Verbrauchseinheiten seit dem Stichtag, also seit dem 01.01... Dieser Wert wir aber nur zu Kontrollzwecken mit abgelesen und notiert. 
_________________
...besser gut beraten
->zur persönlichen Beratung per eMail


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  now   Eine eMail senden an now   Zur Webseite von now
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas