Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Wo könnte ich mich nach Warenwirtschaftssoftware umsehen?
 Haus schnell verkaufen
 Wert von Wohnung
 EU - Führerschein beantragen (WhatsApp ... + 4915210675228) kaufen Schweizer Führerschein | kaufen Öst
 kaufen Deutscher Führerschein ((WhatsApp... + 4915210675228))

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Aufrunden schon bei den m²?
Forum Heizkosten, Heizkostenabrechnung

Moderation: now, Heizer, Nicelink
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Heizkosten, Heizkostenabrechnung » 
VerfasserThema: Aufrunden schon bei den m²?Druckerfreundliche Version
Koala
wenige Beiträge


  geschrieben: 11.03.2007, 21:13   
Hallo,

mein Vermieter hat eine Abrechnung erstellt, bei dem der schon bei dem einzelnen Quadrat-Metern auf die zweite Stelle aufgerundet hat.

Ist das richtig, oder darf er erst bei der Endsumme aufrunden? So zahl ich jetzt einíge EUR mehr. Danke für eure Antwort.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Koala
lotte
wenige Beiträge


  geschrieben: 14.03.2007, 08:07   
Hallo, grundsätzlich kann der Vermieter auch bei Zwischenschritten runden, allerdings mathematisch korrekt und i.d.R. auf 2 Kommastellen. Letztlich muss aber die Abrechnung insgesamt richtig und nachvollziehbar sein, so dass zuviele "Aufrundungen" nicht korrekt sind und damit die Abrechnung unrichtig machen.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  lotte
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas