Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Update 2021 Sell Fullz Info SSN DOB with DL, Cvv, Dumps with Pin, PayPal, Cash App Transfer
  ICQ:748441620 Sell CVV, Fullz Info SSN DOB/Dumps/Cash App/Bank login/WU Transfer/Paypal Transfer/AT
  ICQ:748441620 Sell CVV, Fullz Info SSN DOB/Dumps/Cash App/Bank login/WU Transfer/Paypal Transfer/AT
 ICQ:748441620 Sell CVV, Fullz Info SSN DOB/Dumps/Cash App/Bank login/WU Transfer/Paypal Transfer/ATM
 Sell Cvv,Fullz info SSN DOB , Dumps track 1&2, Bank login,WU #ICQ:748441620

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Abrechnungskosten immer teurer
Forum Heizkosten, Heizkostenabrechnung

Moderation: now, Heizer, Nicelink
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Heizkosten, Heizkostenabrechnung » 
VerfasserThema: Abrechnungskosten immer teurerDruckerfreundliche Version
Rosella
wenige Beiträge


  geschrieben: 04.12.2018, 18:17   
Hallo

Bei mit tauchen jedes Jahr Kosten in der Abrechnung auf, die ich nicht habe. Immer das reklamieren, bis alles stimmt.Und jedes Jahr schlägt es auf. Bin 71 Jahre alt, und begriefe nicht alles, was auf der Abrechnung steht. Wir. § Mieter zahlen
für die Miete der Heizkostenverteiler über 5Jahre , 18 Verteiler ,Jährlich 111 € das ist 6,17 Miete pro Verteiler elekt. kein Funk

. Dann kommt dazu Selbstableseausdruck EHKV (Vorausz. auf Abrechnung) 18x 1,53 = 27,54€. Grundgeb. Nutzer ( Vorausz. auf Abrechnung) 3 x 4,19=12,57€ Grundgeb. Heizkostenabrechnung Vorausz. auf Abrechnung 41.97 Dann kommt die Endabr.Abrechn. Heizkostenvert. 18X 1,52 Trennung Heizung Warmwasser11,85€ Abrechn. Hausnebenk. je Kostenart 2,10 je Schlüssel 2,03 das 3 mal . Aufnahme Vorausz. je Nutzer 0,88 Abrechnung Hausnebenkosten je Kostenart 6,30€ und Abrechnung Hausnebenkosten je schlüssel 18,27 zus. 235,€ Viele verwirrende Posten. Meine Fragen dazu. Bezahlt ihr auch so viel? Wasser wird nicht abgerechnet. Was mir hoch erscheint, ist auch die Miete des HKV. Wäre nett, wenn mir hier Leute Ihre Abrechnung erleutern, oder mitteilen ob meine so korekt ist, oder doch etwas zu hoch. Bei uns stand vor kurzem in der Zeitung, daß etwa 60 € pro Haushalt für Abrechnungskosten normal wären
MFG


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Rosella
pekinezer
viele Beiträge


  geschrieben: 22.12.2018, 19:13   
Hast du denn schon deine Frage geklärt ?
Ich meine, man kann sich doch auch sehr viele verschiedene Informationen im Web finden.

Ich habe wegen meiner Stromrechnung auch nach dem einen oder andren Tipp gesucht wie ich da am besten sparen kann.
Die Preise werden immer teurer und man muss auch wirklich schauen, dass man sich da total drauf einstellt und im Haushalt auf so einiges achtet.

Werde auch meinen Stromanbieter wechseln und habe dabei auch https://www.strompreisvergleich24.com/ gefunden. Da kann man einen Vergleich machen den ich mir auch schon angesehen habe.

Hoffe auch, dass ich so sparen kann.

Für alles gibt es eine passende Lösung.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  pekinezer
Said33
einige Beiträge


  geschrieben: 01.11.2019, 13:48   
Hmm, also die Kosten werden nun mal immer teurer. Ich denke, dass man sich da auch nur mit einem neuen Anbiete vielleicht helfen kann..

Aber im großen und ganzen ist es so, dass man sich einfach im Internet umgucken kann. So mache ich das auch. Zudem kann man sich auch verschiedene Tipps suchen wenn es um das Heizkosten sparen geht.

Auf http://www.ratgeber-alltag.de kannst du dir unter der Kategorie "Haus/Garten" auch einen Artikel finden wenn es um das Heizkosten sparen geht. Da habe ich mich auch umgesehen und bin echt froh weil man kann die Tipps leicht umsetzen.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Said33
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas