Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Wie findet man die richtige Werbeagentur?
 Infrarotsauna!
 Bitte um Teilnahme
 Wohnung einrichten - Spezielle Möbel?
 Jack Wolfskin Wanderschuhe gut?

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Womit spaltet Ihr Euer Brennholz?
Forum Heizung, Heizen mit Holz

Moderation: now, isarfeuer
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Heizung, Heizen mit Holz » 
Seite [ 1 | 2 > ]
VerfasserThema: Womit spaltet Ihr Euer Brennholz?Druckerfreundliche Version
Kobold74
wenige Beiträge


  geschrieben: 21.03.2017, 15:52   
Hallo in die Runde, ich wollt mal eine Umfrage zur Eigenbrennholzherstellung starten. Ich suche noch die passende Axt um mein Brennholz selber zu spalten, welche Äxte benutzt ihr und welche Preiskategorie empfehlt ihr? Ich habe eine ganz gute Übersichtsseite http://www.spaltaxttest.com/spaltaexte-vergleichstabelle/ gefunden mit verschiedenen Modellen, womit habt ihr Erfahrung???
Danke schon mal für Eure Tipps und Hilfe.
VG Peter 


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Kobold74
DirkW
einige Beiträge


  geschrieben: 29.03.2017, 12:02   
Ich finde es wichtig dass sie nicht zu groß ist. Aber ich bekomme das Holz auch schon gut klein zugeschnitten. Darauf würde ich achten. Wie bekommst du es gliefert!

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  DirkW   Zur Webseite von DirkW
runeheart
einige Beiträge


  geschrieben: 06.04.2017, 10:38   
Wir benutzen einen alten Spalter von einer kaputten Axt. Dazu haben wir noch einen Spalter vom Aldi gekauft. Der war echt nicht teuer und leistet seinen Dienst!

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  runeheart   Zur Webseite von runeheart
BirgitEngel
einige Beiträge


  geschrieben: 15.08.2017, 13:28   
Mein Mann hat sich auch einen Spalter bei Aldi gekauft. Das reicht auch vollkommen aus.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  BirgitEngel   Zur Webseite von BirgitEngel
DirkW
einige Beiträge


  geschrieben: 16.08.2017, 14:57   
Naja, nen Holzspalter ist schon nicht schlecht. Kostet ja auch nicht so viel. um die 15 -200 Euro?
Sollte drin sein.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  DirkW   Zur Webseite von DirkW
Bauer01
einige Beiträge


  geschrieben: 28.09.2017, 16:14   
Ich habe von meinem Onkel einen Holzspalter geerbt und seitdem benutze ich dieses Gerät immer, um mein Feuerholz zu teilen. Wesentlich entspannter als eine Axt.
Gruß Bauer01


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Bauer01
Makaroni
einige Beiträge


  geschrieben: 11.11.2017, 21:46   
Also wir spalten klassisch mit der Axt, da unsere Mengen überschaubar sind. Der Holzofen hat bei uns mehr eine Deko-Funktion zum Wohlfühlen. Hauptsächlich heizen wir schon mit Zentralheizung. Aus diesem Grund ist eine Spaltmaschine für uns uninteressant. Es geht nichts über Spalten von Hand, aber klar ist auch ab einer bestimmten Menge, macht eine Maschine absolut Sinn.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Makaroni
feldmann
wenige Beiträge


  geschrieben: 08.02.2018, 13:32   
Axt oder spalter

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  feldmann
praktinet
einige Beiträge


  geschrieben: 13.02.2018, 13:13   
Wir haben einen elektronischen Spalter. Der kommt durch jedes Holzstück durch und ist super einfach zu bedienen. Holzhacken leicht gemacht.

Ansonsten auch mal mit nem Hochentaster vorher vom Baum holen, von z.B. hier http://www.hochentastertest.com/
[ Der Beitrag wurde bearbeitet von praktinet am 28.02.2018, 18:33 ]


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  praktinet
Lupiform
viele Beiträge


  geschrieben: 11.04.2018, 21:19   
Wir benutzen auch den Aldi Spaltet und er tut seinen Dienst.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Lupiform
Seite [ 1 | 2 > ]
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas