Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

Kompetente Ansprechpartner für Ihre neue Heizung finden Sie auf dein-heizungsbauer.de.

Anzeige


E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 SEO selber machen, ja oder nein?
 Kraft - Wärme - Kopplungs - Anlage mit Brennstoffzellen - Technologie
 Anbieterwechsel rentabler denn je?
 Wer erstellt Ersatzteilkataloge?
 Heizen mit Pelletofen - größere Immobilie

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Wer hat Erfahrung mit einem Hark Ecoplus Kaminofen
Forum Heizung, Heizen mit Holz

Moderation: now, isarfeuer
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Heizung, Heizen mit Holz » 
Seite [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 > ]
VerfasserThema: Wer hat Erfahrung mit einem Hark Ecoplus KaminofenDruckerfreundliche Version
tapsmilou
wenige Beiträge


  geschrieben: 05.02.2009, 11:12   
Leider gibt es noch keine Berichte zu den neuen Ecoplus Kaminöfen von der Firma Hark. Die Argumente und das Aussehen von einem Ecoplus-Kaminofen haben mich überzeugt. Trotzdem würde ich mich freuen wenn ein Ecoplus-Ofenbesitzer seine Erfahrung mitteilt.
JB aus BB


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  tapsmilou   Zur Webseite von tapsmilou
now
sehr viele Beiträge


  geschrieben: 06.02.2009, 08:22   
Thema von "Brennwerttechnik" hierher verschoben - Leider kann man sich auf den Seiten von Hark vom Produkt kein kein richtiges Bild machen, wenn man nicht seine vollständige Adresse hinterlässt...(sonst keine Downloadmöglichkeit).

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  now   Eine eMail senden an now   Zur Webseite von now
Holzwurm77
wenige Beiträge


  geschrieben: 26.11.2009, 09:26   
Liebe Heizer,

ich habe den Hark ECOPlus seit Anfang Oktober in Betrieb. Nach den ersten 10 Brennvorgängen haben sich bereits die Feinstaubfilter bedenklich durchgebogen (sind aus einer Art Keramikschaum) und haben große Risse bekommen.
Am 19.11.2009 ist nach erkalten des Ofens die erste Platte der Feuerraumauskleidung mit lautem Getöse in den Brennraum gefallen, nachdem diese gebrochen war.
Am Freitag den 20.11.2009 hab ich bei Hark angerufen, worauf man mir sagte, dass es...ich zitiere:"mit den Ersatzteilen etwas länger dauern könnte." Desweiteren hat die Dame mir mitgeteilt, dass aller Wahrscheinlichkeit nach der Brennraum nicht in der 2-Jahresgarantie enthalten ist. Allein die Feinstaubfilter kosten über 100 euro ganz zu schweigen von der Platte (übrigens auch Keramik - kein Schamott...sollte also Hitzebeständig sein!)
In meinem 30m2 Wohnzimmer kommt erst nach 2-3Stunden und 15-20kg Buche die Wärme hinten im Zimmer an, davor wird gefroren. Nach erlöschen des Feuers erkaltet der Ofen innerhalb von 1-2 Stunden zu Raumtemperatur.
Ich bin jedenfalls geheilt und das Ding kommt weg und wird gegen einen finnischen 2000kg Specksteinofen ausgetauscht welche so um 4-5000 Euro liegt und die Wärme etwa 12h hält. Der Hark hat übrigens knappe 3000 gekostet.
ich hoffe das reicht euch als erster Eindruck
Liebe Grüße euer Holzwurm77
[ Der Beitrag wurde bearbeitet von Holzwurm77 am 26.11.2009, 09:28 ]
[ Der Beitrag wurde bearbeitet von Holzwurm77 am 26.11.2009, 09:32 ]


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Holzwurm77
hark
viele Beiträge


  geschrieben: 02.12.2009, 08:53   
Guten Morgen Holzwurm 77, ich habe Ihren Beitrag vom 26.11.09 gelesen und möchte ihnen natürlich sofort helfen. Bitte endschuldigen Sie, das die Fragen Ihrerseits nicht zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurden. Auf den Filter der ECOplus - Serie der Firma Hark gibt es eine Garantie von 2 Jahren ab Kaufdatum. Die Filter kosten im Satz nach der Garantie unter 100,00 €. Mit den Wärmeproblem beim anfeuern kann ich Ihnen ebenfalls helfen. Bitte setzen Sie sich mit mir bei der Firma Hark unter der Telefonnummer 02065 / 997 0, Hr. Schreier in Verbindung.



  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  hark   Eine eMail senden an hark   Zur Webseite von hark
hark
viele Beiträge


  geschrieben: 11.12.2009, 07:37   
hallo lieber Holzwurm, leider haben Sie sich bis heute bei uns nicht gemeldet, obwohl wir mit Rat und Tat Ihnen zur Seite stehen würden...................


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  hark   Eine eMail senden an hark   Zur Webseite von hark
nethunter
einige Beiträge


  geschrieben: 26.12.2009, 11:28   
Hallo,
ich kann auch was zum ecoplus beitragen.
Wir haben einen Hark ecolpus 1 mit Feinstaubfilter. Unsere Erfahrung ist das der Filter nur ca 2-3 Monate hält und dann soweit zugesetzt ist das der Ofen nicht richtig brennt und der Filter zerbricht. Einen haben wir erstzt bekommen...der ist aber auch schon kaputt.

Braunkohle ist überhaubt nicht zu verfeuern da der Filter sofort dicht ist, ein wieder inbetrieb nehmen danach mit Holz geht nicht. Man muss den Filter mit Büste und Sauger sauber machen. Wenn das zu häufig geschied wird der Filter geschädigt.

Steinkohle geht ohne Problem.

Wir haben auch den enormen Mehrpreis ausgegeben für diese Technik, leider haben wir uns auch schon geergert.

Wenn der Filter neu bzw sauber ist, läuft der Ofen einfach klasse.

So wie es im Moment aussieht müssen wir die Filter ein bis zweimal in einer Heizperiode erneuern. Das ist noch nichtmal akzeptabel wenn man die Fiter auf Garantie bekommt...die ist aber in einem Jahr um.

Wir haben das reklamiert und warten ab. Ich persönlich bin nur unzufrieden über die Funktionsdauer der Filter...wenn das behoben werden kann sind wir zufrieden. Da glaub ich aber noch nicht dran!

gruss
peter


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  nethunter   Zur Webseite von nethunter
nethunter
einige Beiträge


  geschrieben: 17.01.2010, 10:42   
So...hallo nochmal.

Wie schon geschrieben haben wir die Filter und die Türdichtungen bei Hark reklamiert.

Es gibt bisher keine Reaktion.

Ich habe mitgeteilt das der Ofen nicht mehr funktionstüchtig ist mit den Mägeln, incl einem Rückgabe Termin mit der Preiserstattung des Ofens.

Wir sind jetzt extrem verärgert über den Ofen und dessen Hersteller.

Einen Ofen der nicht mehr heizt ist unbrauchbar und werden eine Rücknahme notfalls erzwingen müssen.
Wir haben diesen Dauerbrantofen als Ersatz zur Nachtspeicherheizung angeschafft. Dieser heizt das ganze Haus (eine Ebene 100m²).

Ist dieser nicht 100% funktionstüchtig haben wir ein Problem und Hark unsere Kohle!

gruss
nethunter
[ Der Beitrag wurde bearbeitet von nethunter am 17.01.2010, 10:44 ]


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  nethunter   Zur Webseite von nethunter
Loucifer
wenige Beiträge


  geschrieben: 20.01.2010, 11:39   
Guten Tag
ich bin neu hier und habe mir im August lesten Jahres einen Hark 34 GT ECO Plus 2 Ofen zugelegt auf grund des Feinstaubfilters und den kommenden gesetzlichen Bestimmungen. Und ich muss sagen das der Ofen gut aussieht und auch sehr warm machen kann aber was er auch kann ist mich zur weiß glut bringen. Ich stehe nun seit September mit der Firma Hark in Verbindung um Folgende Sachen zu Klären

- Farbkratze am ofen
- Primärluftregeler sehr schwergängig
- beim nachlegen von Holz raucht er raus und im Brennraum entsteht ein Tornado aus umherfliegender Asche die dann auch mit raus kommt und sich im ganzen raum verteilt.
- Feinstaubfilter ist gebrochen und wurde vor kurzen ersetzt, auf Garantie.
- den Hebel der Tür hatte ich schon zwei mal in der Hand weil die Tür schwer zu schließen ist und dadurch sich die Schraube löst.
- ach ja und sämtliche Verstellschrauben der Ofenkacheln verstellen sich durch die Hitze und die Vibrationen des Rüttelrostes beim rütteln.

Das sind so die Wichtigsten Sachen die mir bisher mit dem Ofen ( und der Firma ) Wiederfahren sind.
Ich hoffe ich konnte dir ein paar eindrücke über die Ecoplus technik aus meiner sicht geben.

P.S. Falls das ein Mitarbeiter der Firma Hark liest ist das micht so schlimm denn bislang habe ich immer bei der Firma anrufen müssen.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Loucifer
hark
viele Beiträge


  geschrieben: 29.01.2010, 15:17   
Hallo nethunter und Loucifer, bitte setzen Sie sich mit mir unter der oben genannten Telefonnummer in Verbindung. Ich helfe Ihnen sofort


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  hark   Eine eMail senden an hark   Zur Webseite von hark
nethunter
einige Beiträge


  geschrieben: 29.01.2010, 18:41   
Hallo,
hätte eigendlich schon früher eine Reaktion hier erwartet.

Just drei Tage zuvor bekamen wir auch Antwort von Hark. Result:
- Türdichtung ist ein Verschleissteil und nicht im Umfang einer Garantieleistung enthalten, ich bekomme aber trotzdem eine um sonst zum selber rein bauen.

- wir bekommen nochmal einen neuen Filter bis die Ursache des Zerbrechen gefunden wurde

- eine gebrochene Türfeder (2. mal) wird ebenfalls kostenlos mitgeschickt...auch zum selber reinbauen.

Habe mich wie letztes Jahr auch bereit erklärt die Teile selber zu tauschen und die Haltbarkeit diesen und/oder nächsten Filter zu testen.

Ich hoffe die Teile kommen nächste Woche.

Werde mich also dann mal melden wenn ich Info über die Haltbarkeit habe.

gruss
nethunter


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  nethunter   Zur Webseite von nethunter
Seite [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 > ]
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas