Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Infrarotheizung in Nassräumen?
 Blumen für den Garten, aber im Baumarkt nichts gefunden!
 Irgendwas in Richtung Energiewirtschaft studieren...
 Hund darf nicht wohin
 Aktuelle Angebote von Penny?

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: negative Erfahrungen mit dem Feinstaubfilter bei ECOplus
Forum Heizung, Heizen mit Holz

Moderation: now, isarfeuer
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Heizung, Heizen mit Holz » 
VerfasserThema: negative Erfahrungen mit dem Feinstaubfilter bei ECOplusDruckerfreundliche Version
jb8178993
wenige Beiträge


  geschrieben: 06.02.2016, 22:24   
Hallo liebe User
In verschiedenen Beiträgen musste ich leider über negative Erfahrungen mit dem Feinstaubfilter bei HARK Kaminöfen lesen. Wie ist der Stand der Dinge, haben sich die Probleme gebessert


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  jb8178993   Zur Webseite von jb8178993
glasklar
wenige Beiträge


  geschrieben: 08.02.2016, 11:09   
hallo

nach fast 2jahre bis heute keine Probleme.alles super wir heizen das ganze Erdgeschoss ca 85 m2 .Feinstaubfilter ist noch wie neu. m.f.g. wilfried


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  glasklar
hark
viele Beiträge


  geschrieben: 08.02.2016, 13:49   
Hallo jb8178993,

lass dich nicht verunsichern. Die Filter sind bei Beachtung der Bedienungsanleitung eigentlich völlig unproblematisch. Wir haben die Filter seit Ihrer Markteinführung permanent verbessert und weiter entwickelt. Die aktuellen Filter unterscheiden sich von den Filtern der ersten Generation in Material und Aufbau erheblich. Schau dir auch mal an wie lange diese Threads schon existieren und setzte dazu die Menge der verkauften Feuerstätten ins Verhältnis. Wir verkaufen circa 50.000 ECOplus Feuerstätten pro Jahr. In der Stiftung Warentest 11/2011 ist der Hark 44 GT ECOplus als Ofen mit den durchgängig besten Umweltwerten getestet worden.

Oft kommt es zu Problemen, wenn zum Beispiel zu feuchtes Holz verwendet wird. Bei der Verbrennung von feuchtem Holz entsteht mehr Ruß und weniger Wärme. Der Filter setzt sich zu und kann seine Funktion nicht mehr erfüllen. Viele Nutzer neigen auch dazu, die Leistung des Ofens über die Luftregler einzustellen. Die Luftzufuhr wird so stark gedrosselt, dass das Holz nur noch „verkokelt“ und nicht verbrennt. Das führt ebenfalls zu verstopften Filtern. Sinnvoller ist es die Leistung über die Brennstoffmenge zu regulieren.

Oft hört man auch: Der Ofen zieht schlecht. Diese Aussage ist leider falsch. Für den Zug ist der Schornstein verantwortlich. Wenn dieser einen zu geringen Unterdruck aufbaut (Wetterlage, geografische Lage, zu hohe Widerstände wie zum Beispiel extrem dichte Fenster und Türen, Verstopfung) kann der Ofen leider nicht funktionieren wie er soll.

Bei Problemen stehen wir immer mit Rat & Tat zur Seite (so auch hier) bei einem konkreten Anliegen versuchen wir immer schnell und unbürokratisch zu helfen. Eine kurze Email an die some@hark.de mit einem Hinweis auf das Forum und dem Usernamen und Anschrift reichen aus und wir melden uns.

Viele Grüße

Michael Kozlowski
(Hark GmbH & Co. KG)
_________________
Hark Kamin- und Kachelofenbau GmbH & Co. KG Hochstraße 197-213 47228 Duisburg Telefon 02065-997-0 Fax 02065-997-199 email: admin(at)hark.de Internet: http://www.hark.de Facebook: http://www.facebook.de/hark.de


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  hark   Eine eMail senden an hark   Zur Webseite von hark
holzbrennermike
wenige Beiträge


  geschrieben: 24.04.2016, 12:35   
Hallo Hark 117 ECOplus- Nutzer.

Seit Dez.'14 habe ich den og. Ofen in Betrieb, leider musste ich schon mehrmals die Schaumkeramik- Filter tauschen da sie Risse bekommen und Partikel davon ausbrechen. 
Bisher habe ich diese von Hark immer kostenlos zugesendet bekommen aber es wundert mich dass die Filter nicht einmal eine Brenn- Periode halten trotz den Reinigungs- Anweisungen von Hark.
Im Betrieb brennt der Ofen gut, hat guten Zug und wird mit 2 Jahre trocken abgelagertem Buchenholz befeuert.
Nun ist mir am linken runden Schamotte- Stein das spitze Ende abgebrochen, als ich das Teil in der Hand hatte wunderte mich schon sehr, dass man bei Hark so etwas instabiles mit einem Bruch- sensiblen Werkstoff konstruiert hat.
Holz wird in unseren Ofen nicht hinein geworfen, sondern vorsichtig hinein gelegt, trotzdem kam es zum Bruch.
Ich überlege mir den Ofen wieder zu verkaufen und mich über die warme Jahreszeit nach einem anderen Ofen um zusehen.
Hat jemand einen Tipp?
Danke, Mike


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  holzbrennermike
hark
viele Beiträge


  geschrieben: 26.04.2016, 08:32   
Hallo Mike,

normalerweise sollten die Filter länger halten. Bitte stelle uns doch ein Foto von deinem Feuerraum zur Verfügung. Gut wäre ein Foto im Betrieb und ein Foto ohne Feuer bei geöffneter Tür (auf dem die Filter zu sehen sind).
Die Filter und die Feuerraumauskleidung unterliegen einer enormen thermischen Belastung. Ein gewisser Verschleiß ist also völlig normal. Je nach täglicher Nutzungsdauer und Nutzungsintensität ist die Standzeit von Verkleidung und Filter länger oder kürzer. Bei der Schamotteverkleidung handelt es sich um ein poröses Material. Dieses Material nimmt Wasser aus der Umgebung (Luftfeuchtigkeit der kalten Luft) und dem Brennmaterial auf. Dieses Wasser dehnt sich beim Betrieb aus und kann Risse und Abplatzungen verursachen. So lange keine großen Stücke fehlen ist das aber kein Problem. Als Feuerraumauskleidung stehen lediglich Schamotte und Vermiculite zur Verfügung. Beide Materialien sind von den Wärmeleiteigenschaften ähnlich. Beide Werkstoffe sind gegenüber mechanischen Belastungen empfindlich. Alternativ gibt es noch einige Hersteller die Guss als Feuerraumauskleidung verwenden. Allerdings ist es mehr als schwierig eine optimale Verbrennung und die geforderten Abgaswerte der BImschV mit Guss zu erreichen.

Du kannst uns die Fotos auch auf die some@hark.de senden. Bitte gib uns dann aber einen kurzen Hinweis auf das Forum und deine Auftragsnummer.

Viele Grüße

Michael Kozlowski
_________________
Hark Kamin- und Kachelofenbau GmbH & Co. KG Hochstraße 197-213 47228 Duisburg Telefon 02065-997-0 Fax 02065-997-199 email: admin(at)hark.de Internet: http://www.hark.de Facebook: http://www.facebook.de/hark.de


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  hark   Eine eMail senden an hark   Zur Webseite von hark
Damir
viele Beiträge


  geschrieben: 08.11.2018, 18:06   
Da ich schon einige Erfahrungen damit gesammelt hab, will ich gern etwas mehr darüber sagen.

Eigentlich habe ich letztens so einen gehabt und etwas war nicht in Ordnung damit. Aus diesem Grund musste ich den Feinstaubfilter wechseln, doch wusste nicht, für was sich entscheiden, weil es viele Anbieter gibt, die nicht so seriös sind. Genau deswege hab ich ein bisschen das Web durchgesucht und auf https://www.schraeder.com/feinstaubfilter fündig gewesen. Ich konnte da alle die nötigen Infos sammeln und am Ende wirklich guten Feinstaubfilter finden.
Jetzt bin ich zufrieden damit und empfehle es wirklich nur weiter.

Schönen Grüß!


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Damir
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas