Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Ich fand
 Ich fand
 Das Hobby Nähen
 best dumps shop buy dumps with pin
 dass sie am Morgen der Hochzeit perfekt passen würde

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Welche Kaffemaschine benutzt ihr?
Forum Diverses, Diverse Themen

Moderation: now
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Diverses, Diverse Themen » 
Seite [ 1 | 2 > ]
VerfasserThema: Welche Kaffemaschine benutzt ihr?Druckerfreundliche Version
burner
viele Beiträge


  geschrieben: 20.08.2016, 13:28   
Servus Community, wer kann mir eine gute Kaffeemaschine empfehlen? Meine derzeitige so um die 300 Jahre alt und muss jetzt leider ins Museum!

Ich kenne mich da nicht bestens aus und wollte mir einige Ratschläge abholen.

Ich lese viel über Braun, Delonghi usw. Welche Kaffeemaschine habt ihr den? Mehr als 50-60 Euro mochte ich auch nicht ausgeben. Ich habe online diese hier http://kaffeemaschinenland.de/kaffeemaschine-delonghi/ gefunden, was hält ihr von der?

Danke für die Tipps und Antworten!
[ Der Beitrag wurde bearbeitet von burner am 20.08.2016, 13:30 ]


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  burner   Zur Webseite von burner
RicoPeter
einige Beiträge


  geschrieben: 06.09.2016, 15:00   
Kaffeemaschinen können schnell mehrere hundert Euro kosten und man sollte daher besonders Wert auf die Pflege legen. Ich habe daher etwas im Internet recherchiert und in vielen Foren wird der größte Feind von Kaffeemaschinen mit Kalk benannt. Kalk kann die ganze Maschine zerstören und daher sollte man die Wasserqualität immer genau kontrollieren. Auf der Webseite https://www.filter-direkt.de/kaffeemaschinenfilter-zubehoer/ bekommt man so ziemlich alles was man für beste Wasserqualität benötigt.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  RicoPeter
Weat1945
viele Beiträge


  geschrieben: 10.09.2016, 22:41   
Hab ne einfache Padmaschine das genügt uns völlig.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Weat1945
Fragenrenate
einige Beiträge


  geschrieben: 12.09.2016, 13:21   
Also ja, es kommt wirklich darauf an, was du genau du suchst. Diese Kapselmaschinen können wirklich ausreichen. Aber wenn du z.B. richtig super Espresso machen willst, würde ich dir die DeLonghi EC 680.M Dedica empfehlen. Also nen richtigen Espressokocher / Espressomaschine. Wenn du viel machst, könnte sich auch ein Kaffeevollautomat lohnen.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Fragenrenate   Zur Webseite von Fragenrenate
Schokohase
wenige Beiträge


  geschrieben: 15.09.2016, 11:52   
Ich selbst habe jetzt ca. 2 Jahre 'ne Tassimo-Maschine...Bin voll zufrieden, allerdings sind die Portionen sehr sehr klein. Entweder muss man mehr Wasser einlaufen lassen oder 2 Pads verwenden, was ganz schön ins Geld geht.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Schokohase
JannikH
einige Beiträge


  geschrieben: 16.09.2016, 14:32   
Ich habe so einen Senseomaschine. Für mich ist es ganz nützlich um morgens schnell mal eine Tasse vor der Arbeit zu trinken.

Es ist aber sicherlich nicht der beste Kaffee der Welt


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  JannikH
JenBer
einige Beiträge


  geschrieben: 31.10.2016, 13:02   
Wir haben eine von Delonghi - die ist aber schon einige Jahre alt. Funktionieren tut sie aber immer noch super! Lg

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  JenBer   Zur Webseite von JenBer
Sarah9
einige Beiträge


  geschrieben: 21.03.2017, 22:01   
Hi,
wir haben eine Kaffeemaschine von Rowenta zuhause. Zwecks Kalk gab es bisher keinerlei Probleme, obwohl die Maschine schon 4 Jahre alt ist.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Sarah9
runeheart
einige Beiträge


  geschrieben: 22.03.2017, 08:45   
Ich selbst verwende auch eine Senseo und bin super zufrieden. Klar ist das nicht mit einem Vollautomat zu vergleichen, jedoch reicht das für mich und falls ich mal einen "besseren" Kaffee trinken möchte, gehe ich einfach in ein Cafe...

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  runeheart   Zur Webseite von runeheart
Isabella
viele Beiträge


  geschrieben: 14.05.2017, 23:07   
Hallo!
Da mein mann keinen Kaffee trinkt und ich sehr selten Kaffee trinke, besitzen wir keine Kaffeemaschine. Ich trinke wenn dann nur mal unterwegs einen Kaffee. Dafür nutze ich dann gern Coffee to Go Becher wie man auf http://coffeehipster.com/coffee-to-go-bring-deinen-eigenen-kaffeebecher/ sehen kann.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Isabella   Zur Webseite von Isabella
Seite [ 1 | 2 > ]
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas