Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Wo finde ich praktische Aufstellpools
 Wie schützt Ihr euch von der Sonne?
 Bisschen heizen
 Haus in Hildesheim
 Wasser sparen im Garten

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Schuppen unter Wasser
Forum Diverses, Diverse Themen

Moderation: now
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Diverses, Diverse Themen » 
VerfasserThema: Schuppen unter WasserDruckerfreundliche Version
Kawarta
viele Beiträge


  geschrieben: 24.10.2018, 10:01   
Auch wenn es aktuell kaum bis gar nicht regnet, weiß ich jetzt schon, das spätestens nächstes Jahr im Frühling der Keller von meinem Schuppen, wo ich das ganze Gemüse lagere wieder unter Wasser stehen wird. Wir haben schlicht die Drainage vergessen einzubauen. Bei der kleinen Kellerfläche dachten wir auch nicht, das es so ein großes Problem darstellen würde. Ist aber so. Deswegen steht da alles auch etwas weiter oben. Aber wie mache ich das ganze, wenn der Wasserstand mal mehr ansteigt?

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Kawarta
Lordante
viele Beiträge


  geschrieben: 24.10.2018, 11:51   
Das ist wirklich ziemlich ärgerlich! All zu oft sollte das doch eigentlich auch nicht passieren, nicht dass sich dort Schimmel bildet. Zumindest sollte das Wasser dann so schnell wie möglich wieder abgepumpt werden. Für sowas eignet sich zum abpumpen eine Schmutzwasserpumpe richtig gut. Dem Namen nach kann man ja schon erahnen, was die so macht, aber vielleicht informierst du dich doch nochmal etwas genauer darüber. Ich hoffe mein Vorschlag hilft dir mit dem Wasserproblem weiter!

[ Der Beitrag wurde bearbeitet von Lordante am 24.10.2018, 11:56 ]


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Lordante
Sierela
viele Beiträge


  geschrieben: 25.10.2018, 07:54   
Ich gebe da Lordante völlig Recht, in deinem Fall brauchst du zum abpumpen des Schmutzwassers einfach eine Schmutzwasserpumpe. Weil nach deiner Schilderung, ist es sehr aufwändig eine Drainage anzulegen. Die einfach alle paar Tage bei starken Regen oder großen Auftauen von Schnee einige Stunden einschalten und der Wasserstand sollte kein Problem darstellen. Auf der hinterlegten Seite findest du dazu einige gute Ratschläge, was man bei so einer Pumpe beachten sollte und welche Marken sich besonders auszeichnen.

  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Sierela
Kawarta
viele Beiträge


  geschrieben: 25.10.2018, 08:49   
Danke für eure Kommentare.
Ja, das mit der Drainage geht wirklich nicht, ist auch viel zu tief, alles wieder auszugraben. Das Problem ist einfach, das um den Schuppen drum, alles mit Plastersteine ausgefüllt worden ist. Ist also nur unter sehr große Mühe zu bewerkstelligen. Habe da auch Angst, das mein Spatenstich den Kabel mit Strom durchschneidet. Habe im Schuppen oben nämlich eine Steckdose für Kleinigkeiten. Aber danke für den Tipp mit der Pumpe. Werde ich mir mal etwas genauer anschauen.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Kawarta
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas