Bookmarken bei: Mr. WongBookmarken bei: WebnewsBookmarken bei: YiggBookmarken bei: LinkarenaBookmarken bei: Del.icio.usBookmarken bei: Google   Information
Web heiz-tipp
Login

Ratgeber
» Heizung
» Warmwasserbereitung
» Erneuerbare Energien
» Lüftung
» Wärmedämmung
» Wasser sparen
» Strom sparen
» Heizkosten

E-Cartoon
Cartoons auf heiz-tipp.deCartoons auf heiz-tipp.de

Lexikon
ABCDEFGHIJKLMNO
PQRSTUVWXYZÄÖÜ

Interaktive Ratgeber
 Zu viel, zu teuer geheizt?
 Verbrennen Sie gerne Geld?
 Lohnt sich Modernisierung?
 Gibt's Zuschuss oder Kredit?
 Welches Heizsystem ist o.k.?
 Beispiele in meiner Nähe?
 Stromfresser Pumpen
 Wirklich sparsam gekühlt?
 Nur Wärme, wenn's nötig ist?
 Welcher Energieausweis?
 Stromverbrauch einschätzen
 Belastung durch Urlaubsflieger?

Zuletzt im Forum
 Wie findet man die richtige Werbeagentur?
 Infrarotsauna!
 Bitte um Teilnahme
 Wohnung einrichten - Spezielle Möbel?
 Jack Wolfskin Wanderschuhe gut?

Umfrage
Ich wünsche mehr
Produktinformationen
konkrete Arbeitsanleitungen
praktische Beispiele
zu Preisen und Kosten
zu neuen Technologien
Fördermittelinformationen

Externe Nachrichten
 IWR-Kalender
 Nachrichten diverser Seiten

einen Schritt zurück  Hilfe  einen Schritt vorheiz-tipp.de: Foren    
Im Forum suchen Erweiterte Suche Foren-Übersicht

Thema: Abfluss gluckert
Forum Diverses, Diverse Themen

Moderation: now
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Foren-Übersicht »  Diverses, Diverse Themen » 
VerfasserThema: Abfluss gluckertDruckerfreundliche Version
Steffilein
einige Beiträge


  geschrieben: 02.05.2018, 09:24   
Hallo,

ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen Feiertag und seid motiviert für hilfreiche Ratschäge ^^.

Nach dem Maifeuer habe ich bei einer Freundin übernachtet. Als ich am morgen bei ihr geduscht habe, gluckerte es während des Duschens im Waschbecken.

Ich hab sie drauf angesprochen und sie meint, das ist schon eine ganze Weile so, ihr würde das schon gar nicht mehr auffallen.

Jetzt habe ich dazu gelesen, dass da wohl das Rohr verstopft ist. Kann da was passieren, wenn man das einfach ignoriert? So lange die Verstopfung nicht zunimmt oder andere Probleme auftreten, besteht nicht unbedingt Handlungsbedarf, oder?

[ Der Beitrag wurde bearbeitet von Steffilein am 02.05.2018, 09:25 ]


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Steffilein
Mango
einige Beiträge


  geschrieben: 03.05.2018, 10:20   
Ich würde nicht das Risiko eingehen, zu warten, bis erst was passiert. Glaube mir, der Ärger eines Rohrbruchs oder dass das Wasser nicht mehr abläuft, will sie sich nicht aufladen.

Wenn es wie bei deiner Freundin nicht im selben Abfluss gluckert, wo das Wasser abläuft, scheint die Verstopfung tiefer zu liegen. Wahrscheinlich wirst du da mit einer Saugglocke nicht weit kommen.

Wenn sie die Verstopfung nicht beseitigen kann, dann würde ich eine Abflussreinigungs-Firma dafür in Anspruch nehmen. Weil die Wahrscheinlichkeit, dass die Verstopfung ihr noch mehr Schwierigkeiten bereit, hoch ist .


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Mango
Steffilein
einige Beiträge


  geschrieben: 16.05.2018, 11:23   
Hallo,

danke für deine schnelle Antwort.

Oh je. Also werden ein paar Hausmittel oder eigenhändige Versuche mit Saugglocke wohl nichts groß daran ändern. Wegen etwas Gluckern den Handwerker zu rufen, würde ich mir an ihrer Stelle aber auch mehrfach überlegen.


  Persönliche Informationen von/Private Nachrichten an  Steffilein
Beitrag oder Antwort zum Thema verfassen
Preise vergleichen für
StromGas