Anzeige

Schlechte Energiestandards in Eigenheimen

News+Tipps-Thema: Wärmedämmung

Eine DEKRA-Studie ermittelt für 28 Prozent aller deutschen Einfamilienhäuser einen Instandhaltungsstau. Besonders im Energiebereich gibt es einen hohen Modernisierungsbedarf.
Den heutigen Anforderungen in punkto Energieverbrauch entspricht etwa die Hälfte der zwischen 1949 und 1960 gebauten Einfamilienhäuser nicht. Hier besteht also immer noch erheblicher Modernisierungsbedarf. Zudem weisen fast ein Drittel aller Einfamilienhäuser einen hohen Instandhaltungsstau auf. Das sind die wichtigsten Ergebnisse des DEKRA Marktberichtes zu Einfamilienhäusern in Deutschland.

Die Bausachverständigen der DEKRA Real Expertise werteten ca. 4.000 Immobilienbewertungen von Einfamilienhäusern statistisch aus. Die Auswertung zeigte, dass der festgestellte Instandhaltungsstau regional unterschiedlich ausgeprägt ist. Sehr hoch ist er in Sachsen, Hessen sowie in Teilen von Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen. Deutlich geringer ist der Instandhaltungsstau dagegen in Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Zusammen mit Bayern besteht vor allem in Niedersachsen und Schleswig-Holstein ein hoher Modernisierungsbedarf unter Energie-Gesichtspunkten.

Investitionen sind vor allem im Energiebereich notwendig. Lothar Kreutz, Geschäftsführer der DEKRA Real Estate Expertise, schätzt ein, dass viele Einfamilienhäuser in Deutschland nicht den heutigen energetischen Anforderungen entsprechen. Er sieht insbesondere bei der Heizungstechnik und der Wärmedämmung einen hohen Investitionsbedarf, um die Einfamilienhäuser energetisch fit zu machen. Das betrifft vor allem Objekte, die zwischen 1949 und 1960 erbaut wurden. Ca. 50% dieser Häuser wurden noch nicht umfassend saniert.

Zum Download des Berichtes -> Download

Instandhaltung, Modernisierung, Energiebereich, Wärmedämmung, Heizungstechnik


Datum der letzten Änderung: 17.10.2008 | © by f.nowotka
News+Tipps kommen von heiz-tipp.de | Die Webadresse für diese News+Tipps ist: http://www.heiz-tipp.de/modules.php?name=News&file=article&sid=77