Anzeige

Zuschüsse für energetische Sanierung

News+Tipps-Thema: Allgemein

Die KfW Förderbank bietet im CO2 Gebäudesanierungsprogramm neben zinsgünstigen Krediten seit Januar 2007 auch Zuschüsse für die energetische Sanierung von Wohngebäuden an. Private Eigentümer eines Ein- oder Zweifamilienhauses oder einer Eigentumswohnung in einer Wohneigentumsgemeinschaft, werden durch die KfW bei einer Energiespar-Investitionen mit einem Zuschuss direkt auf das Konto des Eigentümers unterstützt.
Die KfW weist in einer Mittelung darauf hin, dass in den ersten zwei Monaten des Jahres bereits über eine Million Euro an direkten Zuschüssen gezahlt worden sind. Der überwiegende Anteil entfiel auf die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. Ob Zuschuss- oder Kreditvariante: Für Fragen zur energetischen Gebäudesanierung und deren Finanzierungsmöglichkeiten stehen interessierten Bauherren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Infocenters der KfW gern telefonisch unter 01801-335577 zur Verfügung. Details zum Förderprogramm findet man unter: http://newsletter.kfw.de/inxmail2/url?vqmx0g00s64000eyj3a7 Informationen zur Initiative des Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung stehen unter http://www.energie-fuer-morgen.de zur Verfügung.

Fördermittel für energetischen Gebäudesanierung, Zuschuss


Datum der letzten Änderung: 16.03.2007 | © by f.nowotka
News+Tipps kommen von heiz-tipp.de | Die Webadresse für diese News+Tipps ist: http://www.heiz-tipp.de/modules.php?name=News&file=article&sid=34